Rochusfriedhof

Der Rochusfriedhof ist einer der „fast“ vergessenen historischen Friedhöfen, der aus der Altstadt ausgelagert wurde von der Lorenzkirche. Hier finden Sie wunderbare Epitaphien auf den Handwerker- und Patriziergräbern.

Unter anderem liegen hier Peter Vischer, die Wohltäterin Elisabeth Krauß, die Köchin von St. Lorenz und Hans Sachs begraben und von den Patrizierfamilien fanden ihre letzte Ruhestätte die Stromers und die Linie des Caspar Nützel. In der Kapelle befindet sich die Familiengruft der Patrizierfamilie Imhoff.